Ferienhaus Marika
Kiadó szállás / Unterkunft zu vermieten / rent a house
Balatonakali
Balaton / Plattensee
Deutsch
Magyar


Ferienhaus Marika - Balatonakali
Ferienhaus

Ferienhaus Marika - Balatonakali
Pergola

Ferienhaus Marika - Balatonakali


Ferienhaus Marika - Balatonakali
Terrasse

Ferienhaus Marika - Balatonakali
Garten

Urlaub am Plattensee in Balatonakali 300 M vom Strand! Ferienhaus mit 2 separate Appartement
(für max. 9 Pers.) zu vermieten! Unsere Gäste benutsen das ganzes Haus allein

I. Appartement (vordere Teil) 55 qm
für 1 - 5 Pers. zu vermieten.

- 2 Schlafzimmer
- Eine ausgestattete Küche
- Essecke, Wohnzimmer mit SAT -Fernseher
- Badezimmer (mit Dusche, Waschbecken, Toilette)
- Terrasse mit Gartenmöbel

II. Appartement (hintere Teil) 30 qm für 1 - 4 Pers. zu vermieten.
- 2 Schlafzimmer
- Badezimmer (mit Dusche, Waschbecken, Toilette)
- Teeküche

Die Appartements kann man zusammen oder auch separate mieten.

Für ganz kleine Menschen steht ein Kinderbett zur Verfügung.

Am Hof gibt es Gartenmöbel, Grill und eine sichere Parkmöglichkeit.

Sie sind bei uns herzlich erwartet!

Die Entfernungen:
Restaurant:
100 m
Einkaufsmöglichkeit:
100 m
Kirche:
300 m
Strand:
350 m
Bahnhof
400 m
Hafen
500 m
Reithof:
500 m
Spielplatz:
200 m
Sportplatz:
50 m
Radweg:
40 m
Sprechzimmer:
200 m
Tihany:
12 km
Balatonfüred:
14 km
Sármellék: FlyBalaton Flughafen / Airport
60 km
Budapest
140 km
Balatonakali Karte

Preise
I. Appartement für 5 Pers. / Nacht
01. Mai - 15. Okt.
32 - 40 Euro
II. Appartement für 4 Personen / Nacht
01. Mai - 15. Okt.
nach Vereinbarung

+ Kurtaxe
(Kurtaxe muß man über 18 Jahre bezahlen!)
Strom, Wasser, Gas, Bettwäsche, und
Endreinigung sind im Preis inbegriffen.
Interessieren
Adresse:
Besey Gyuláné
H - 8243 Balatonakali
  Dörgicsei út 6.
Tel.:
00 36 87 444-192
Mobil:
+36 30 517-28-97
E-mail:
besey.gyula@t-email.hu
Web Seite:
www.zimmerinfo.hu/akali/marika

Seite Freunde empfehlen Ferienhaus Marika

Ferienhaus Marika - Balatonakali
QR Code



© 2000 zimmerinfo.hu
BALATON - Datenbank für Unterkünfte am Plattensee
Update: 2016