Ferienhaus Ibolya
 Kiadó szállás / Vermieten / rent a house
Balatonmáriafürdõ
Balaton / Plattensee
Deutsch
Magyar
Ferienhaus Ibolya - Balatonmáriafürdõ
 
Wir begrüssen unsere lieben Gäste!
Am Balatonsüdufer in Balatonmáriafürdõ, in ruhiger Umgebung, 150 m vom Strand entfernt ist ein allein stehendes Ferienhaus ( Doppelhaushälfte) für 4+2 Personen zu vermieten! Die Gäste nutzen das Haus völlig unabhängig, der Eigentümer wohnt nicht hier. Ideal für Paare und Familie.
Ferienhaus (55 qm) für max. 4+2 Personen zu vermieten.
- Ein Wohnzimmer mit Fernseher (Digi)
- Eine ausgestattete Küche mit Essecke
- 2 Schlafzimmer
- Ein Badezimmer (Dusche, Waschbecken,Toilette)
- 2 Terrasse mit Gartenmöbeln

Garten:
- Gartenmöbeln
- Grill-, und Kesselmöglichkeiten
- Sicherer Parkplatz im Hof

Privat Anlegesteg.
Auf Wunsch: Segeln und Boot Fishing (muß man extra zahlen).

Herzlich erwarten wir alle lieben Gäste, die sich erholen möchten!

Die Entfernungen:
Restaurant:
100 m
Lebensmittel:
100 m
Freies Strand:
150 m
Angelmöglichkeit:
150 m
Zentrum: (Balatonmária-alsó)
1200 m
Hafen:
2500 m
Bushaltestelle:
300 m
Bahnhof (Balatonmária-alsó)
1200 m
Thermalbad: Marcali
12 km
Thermalbad: Csisztapuszta
18 km
Thermalbad: Hévíz
20 km
Thermalbad: Zalakaros
30 km
Keszthely
15 km
Sármellék: FlyBalaton Flughafen / Airport
23 km
Siófok
55 km
Budapest
155 km
Bécs / Wien / Vienna
220 km
Preise
01. Juni - 10. September
Ferienhaus für 4+2 Pers.:
8.500 - 18.000 HUF / Nacht
+ Kurtaxe
(Kurtaxe muß man über 18 Jahre bezahlen!)
Der Preise hängt von der Zahl der Personen und Übernachtungen ab.
Strom, Wasser, Gas, Bettwäsche und
Endreinigung sind im Preis inbegriffen.
Interessieren
Adresse:
Kaposi Sándor
H - 8647 Balatonmáriafürdõ
Ibolya u. 3.
Mobil:
+36 30 238-45-60
E-mail:
Web Seite:
www.zimmerinfo.hu/balatonmaria/ibolya

Seite Freunde empfehlen - Ferienhaus Ibolya
Foto: Besitzer

Balaton Plattensee Balatonmáriafürdõ Unterkunft, Gästehaus, Appartement, Quartier Zimmer frei


© 2000 zimmerinfo.hu
BALATON - Datenbank für Unterkünfte am Plattensee in Ungarn
Update: 2014