Haus Csapó
Kiadó szállás / Unterkunft  Vermieten / rent a house
Balatonboglár
Balaton / Plattensee
English
Deutsch
Magyar





Im ganzen Jahr
geöffnet!

Haus Csapó in Balatonboglár
Haus Csapó in Balatonboglár
Ferienhaus


Haus Csapó in Balatonboglár
Haus
Gemütliches Wohnhaus auf zwei Etagen für 4-10 Personen. Das Haus hat eine Günstige Lage, und ist mit schöner großer Rasen-und Blumengarten scher gepflegt mit Gartenmöbel, Schaukel und Sandkasten, Wippe, Grillplatz, Autoeinstellplatz.
Dachgeschoss Wohnung mit Klimaanlage (60qm) für 4 Personen mit eigenem Eingang,
gut isolier groß Wohnzimmer+Eßplatz, 2 Doppelzimmer, Bad + WC, Kochnische.
Vermietung: 05.01 - 10.01.
1. Stock mit Klimaanlage:( 80qm) für 4-6 Personen gut elngerichten: Wohnzimmer, 2 Zimmer,
Küche mit Essecke, Bad / WC und Balkon. Heizung Vermietung: ganzjahrig.

Jede Wohnung hat SAT-TV, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffemaschine.


Im Haus befinden sich zwei Schlafzimmer,ein Wohnzimmer mit SAT-TV, eine komplett ausgestattete Küche mit Eßplatz, einem Badezimmer (mit Waschmaschine und Dusche), separate Toilette, und Terrasse mit Gartenmöbeln.
Das Haus hat Klimaanlage. Freies Internetbenutzung (Wi-Fi),

Am großen Hof des Hauses gibt es Gartenmöbel, Schaukel für die Kinder,
Sandkasten, Spiel-, Grill und eine sichere, schließbare Parkmöglichkeit.


Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihren Urlaubplanung.
Sie sind immer wilkommen bei uns! Fam. Csapó


Die Entfernungen:
Restaurant:
200 m
Einkaufsmöglichkeit:
200 m
Strand:
300 m
Zentrum:
500 m
Hafen:
1500 m
Aussichtsturm:
1000 m
Siófok
35 km
Sármellék: FlyBalaton Flughafen / Airport
43 km
Hévíz (Thermalbad)
48 km
Budapest
130 km
Wien / Vienna
240 km



Haus Csapó - Balatonboglár
QR Code
Interessieren
Adresse:
  Csapó Árpádné
  H - 8630 Balatonboglár
    Kolozsvári u. 5.
Tel.:
  00 36 85 351-352
Mobil:
  +36 20 542-9522
Fax:
  00 36 85 351-352
E-mail:
  csapo-csalad@freemail.hu
Web Seite:
  www.zimmerinfo.hu/boglar/csapo

Seite Freunde empfehlen Haus Csapó


© 2000 zimmerinfo.hu
BALATON - Datenbank für Unterkünfte am Plattensee
Update: 2016
Un