Ferienhaus Bianka
Kiadó szállás /  Unterkunft zu vermieten / rent a house
Balatonfenyves
Balaton / Plattensee
Deutsch
Magyar
Ferienhaus Bianka - Balatonfenyves
Ferienhaus Bianka - Balatonfenyves
Terrasse

Ferienhaus Bianka - Balatonfenyves
Garten
Urlaub am Plattensee in Balatonfenyves 800m vom Strand! Ferienhaus für
max. 7 Personen zu vermieten! Unsere Gäste benutzen das ganzes Haus allein.
Ferienhaus (100 qm) für 1 - 7 Personen zu vermieten.
- Ein Wohnzimmer mit SAT - Fernseher
- Eine ausgestattete Küche mit Essecke
- 3 Schlafzimmer
- Badezimmer (mit Badewanne, Waschbecken, 2 Toilette)
- Terrasse mit Gartenmöbeln

Internetbenutzung Wi-Fi

Im gepflegten Garten mit Rasenfläche können Sie sich sonnen, Ball spielen,
grillen, Speck braten oder auch Kesselgulasch über dem Holzfeuer kochen.
Sichere Parkmöglichkeit auf dem Grundstück vorhanden.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen, unvergesslichen Urlaub!

Die Entfernungen:
Restaurant:
100 m
Einkaufsmöglichkeit:
100 m
Freies Strand:
800 m
Angeln möglichkeit:
800 m
Zentrum:
800 m
Bushaltestelle:
800 m
Bahnhof:
800 m
Heilbad (Csisztapuszta) mit kleiner Eisenbahn
13 km
Thermalbad: (Marcali)
20 km
Thermalbad: (Zalakaros)
35 km
Sármellék: FlyBalaton Flughafen / Airport
28 km
Siófok
50 km
Kaposvár
60 km
Budapest
150 km
Bécs / Wien / Vienna
220 km



Die Ausflugtipps:
Balatonszentgyörgy (Csillagvár)
Hévíz, Keszthely, Badacsony, Marcali, Kaposvár, Zalakaros, Kis-Balaton, Kehidakustány,


Preise
01. Juni - 31. August
Ferienhaus für 1-5 Pers. 16.000 Ft / Nacht
für 6-7 Personen: 2.800 Ft / Person / Nacht

+ Kurtaxe
(Kurtaxe muß man über 18 Jahre bezahlen!)
Strom, Wasser, Gas, Bettwäsche und
Endreinigung sind im Preis inbegriffen.

Ferienhaus Bianka - Balatonfenyves
QR Code
Interessieren
Adresse:
Gyuráneczné Kovács Anikó
H - 8646 Balatonfenyves
  Úttörő u. 33.
Tel:
00 36 85 362-267
Mobil:
+36 30 69-170-27
E-mail:
gyuraneczbia@vipmail.hu
Web Seite:
www.zimmerinfo.hu/fenyves/bianka

Seite Freunde empfehlen Ferienhaus Bianka



© 2000 zimmerinfo.hu
BALATON - Datenbank für Unterkünfte am Plattensee
Update: 2018